Posts

Es werden Posts vom Mai, 2017 angezeigt.

Nepper, Schlepper, Freiheitsstatue

Bild
Man wird zwar selten von Teppichhändlern belagert und in der Regel auch nicht von Taxifahrern übers Ohr gehauen, aber dennoch sind viele Orte in den USA auch Orte, an denen sich mit Touristen viel Geld verdienen lässt. Diese Tatsache wiederum verführt gelegentlich den einen oder anderen halbseidenen Anbieter, es auf die nicht hundertprozentig ehrliche Tour versuchen zu wollen. Gerade in touristischen Hotspots wie Orlando, New York oder Las Vegas muss man natürlich ein bisschen auf der Hut sein, wobei der gesunde Menschenverstand der beste Ratgeber ist. „If it sounds too good to be true, then it probably isn’t“ lautet ein in Amerika gebräuchliches Sprichwort und es ist in der Tat eine gute Leitlinie.
Ein Beispiel für eine Situation, in der Touristen leicht auf die falsche Spur gelockt werden können, ist der Besuch der Freiheitsstatue in New York. Als weltweit bekanntes Symbol Amerikas ist die Skulptur eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des ganzen Landes, jeden Tag interessieren…